Nachhaltigkeitspolitik - Pelikan

Nachhaltigkeitspolitik

Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik

Zuletzt aktualisiert: August 2021 

PRP Solutions und Print-Rite Europe Limited sind Tochtergesellschaften der obersten Muttergesellschaft Print-Rite Group Limited.

Die gesamte Gruppe misst Umweltfragen große Bedeutung bei und übernimmt die Verantwortung dafür, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um unseren CO2-Fußabdruck zu verringern und umweltfreundliche Herstellungsverfahren zu fördern. Dies ist nicht nur unsere gesetzliche Verpflichtung, sondern auch unsere soziale Verantwortung, die darin besteht, den Ausstoß von Luftschadstoffen zu reduzieren, Energie zu sparen und den Verbrauch zu senken und gleichzeitig den wirtschaftlichen Nutzen zu steigern. 

Print-Rite war das erste Unternehmen in der Branche der bildgebenden Verbrauchsmaterialien, dass die Bedeutung eines verstärkten Umweltschutzmanagements aus einer Systemperspektive erkannte und 2015 als erstes Unternehmen die ISO14001 (ISO 9001) erhielt.

Seit 2002 wurde Print-Rite kontinuierlich als "Cleaner Production Enterprise" in der Provinz Guandong, China, eingestuft. Das Ministerium für Industrie und Informationstechnologie zeichnete Print-Rite in Anerkennung seiner Leistungen mit dem Zertifikat "National Demonstration Enterprise of Mechanical and Electrical Remanufacturing" aus. Print-Rite ist bis heute das einzige Unternehmen in der gesamten Provinz Guandong, dass diese Auszeichnung erhalten hat. 

Die Reduzierung des Energieverbrauchs und die Senkung des CO2-Ausstoßes sind unsere größte Herausforderung. Print-Rite hat sich mit dem Recycling aller Druckverbrauchsmaterialien befasst und ein Recycling-Netzwerk für Abfallprodukte in ganz China aufgebaut. Außerdem sammelt Print-Rite seit mehr als 15 Jahren gebrauchte Verbrauchsmaterialien in Europa, wodurch Hunderttausende von Kubikmetern Abfall vermieden werden konnten, die normalerweise auf Mülldeponien entsorgt worden wären. Diese Leistung wurde gewürdigt, als Print-Rite im Jahr 2011 den Preis für "Umfassende Ressourcennutzung - führendes Unternehmen der Provinz Guangdong" und "Kreislauf-Pilotunternehmen in der Provinz Guangdong" erhielt.

Print-Rite ist führend und hat Maßstäbe für die gesunde Entwicklung der umweltfreundlichen Wiederaufbereitungsindustrie für Verbrauchsmaterialien gesetzt. 

Print-Rite praktiziert und befürwortet die "grüne Industrie". In Zusammenarbeit mit der China Environmental United Certification Century des Ministeriums für Umweltschutz hat Print-Rite eine Reihe von Umweltschutzstandards der "China Environmental Labelling" für die chinesische Druckverbrauchsmaterialindustrie initiiert und eingeführt, die das höchste Niveau der Wiederaufbereitung von Druckverbrauchsmaterial in China darstellen. 

Seit 2010, lange bevor die CO2-Werte zu einem wichtigen Thema für unsere Kunden wurden. Hat Print-Rite die Kohlenstoffemissionen getestet und diese in den letzten 10 Jahren durch eine Reihe von Maßnahmen kontinuierlich gesenkt, z. B. durch die Umstellung auf moderne Geräte mit geringerem Ausstoß, durch energie- und stromsparende Upgrades, die den Energieverbrauch und damit die CO2-Emissionen senken, sowie durch die Verringerung der Treibhausgaseffekte. In den letzten 10 Jahren hat Print-Rite einen Beitrag zur Verringerung des CO2-Ausstoßes geleistet und Energieersparnisse, die der Pflanzung von 32.000 Bäumen entspricht. Das reicht zwar nicht aus, um unseren Planeten allein zu retten, aber stellen Sie sich einmal vor, was für einen Unterschied es machen würde, wenn alle Unternehmen der Welt zusammenarbeiten würden. 

Innovation ist eine Zentrale- und Kern-Kompetenz bei Print-Rite. Im Jahr 2020 brachte die PRP Solutions GmbH ihr erstes Sortiment an biobasierten Laserkartuschen auf den Markt. Es handelt sich dabei nicht um eine gewöhnliche Kartusche, sondern um die erste Kartusche der Welt, die organische Materialien für das Tonerpulver und Biokunststoffe verwendet, die zurückgewonnen und für die Kartuschenkunststoffe wiederverwendet werden können. Bio Based Cartridges erhielten die erste Bio Based-Zertifizierung des TÜV AUSTRIA für die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks um mehr als 20 %. Diese Produkte sind so konzipiert, dass sie recycelt und wiederverwendet werden können, und sind die besten umweltfreundlichen Kartuschen der Welt für anspruchsvolle Kunden, die ihren eigenen CO2-Fußabdruck beim Drucken reduzieren wollen.

Umweltfreundliche Produkte sind sehr gefragt, und durch unsere Innovationsinitiativen haben wir viele neue Produkte entwickelt, die die Ergiebigkeit der Patronen erhöhen, den CO2-Fußabdruck reduzieren und den Wiederverkäufern und Händlern einen wirtschaftlichen Vorteil verschaffen. Eine hohe Ergiebigkeit, die bis zum Fünffachen der Standard-OEM-Ergiebigkeit reicht, reduziert den CO2-Ausstoß auf nur 20 % des OEM‘s, bei Verwendung von 5 OEM-Kartuschen.

Bei der Verwendung von OEM-Kartuschen ist das Übertragungssystem von der Trommel auf das Papier nicht zu 100 % effizient. Bei den meisten OEM-Kartuschen gehen 15 % des Toners verloren, der nicht auf die Seite übertragen wird und in der Regel von der Übertragungsvorrichtung abgewischt und in einen im Kartuschengehäuse vorgesehenen Resttonerbehälter geleitet wird. Bei Print-Rite haben wir Pionierarbeit bei der Entwicklung unseres "Volltoner-Nutzungssystems" geleistet. Das bedeutet, dass der gesamte Toner verwendet wird und das Papier nach Bedarf bedruckt wird, ohne dass Abfall anfällt. Unser patentiertes Design ist einzigartig und ein System, von dem alle Beteiligten profitieren. Mehr Drucke = niedrigere Kosten pro Druck, mehr Tonerverbrauch bedeutet weniger Kohlenstoffabfall, weniger Kartuschenwechsel bedeutet weniger CO2, mehr Drucke bedeuten mehr Gewinn für MPS-Kunden und der Endbenutzer wechselt seltener die Kartuschen und reduziert seine Gesamtdruckkosten. Innovation ist der Schlüssel bei Print-Rite. 

Bei Print-Rite sind unsere Bemühungen um die Umwelt langfristig angelegt und Teil unserer Unternehmenskultur. Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und nehmen unsere unternehmerische Verantwortung ernst. Recycling zur Wiederverwendung, Wiederaufbereitung, ist gut. Die Herstellung von IP-sicheren kompatiblen Patronen, die wiederaufbereitet werden können, hat einen geringeren CO2-Fußabdruck als wiederaufbereitete Produkte, da sie nach dem Virgin-Zyklus nicht eingesammelt und transportiert werden müssen, biobasierte Produkte können die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen um die Hälfte reduzieren und umweltfreundliche Produkte mit höherer Ergiebigkeit reduzieren den CO2-Ausstoß und machen die Patrone gleichzeitig profitabler. Die Sammlung unserer gebrauchten Patronen wird weltweit fortgesetzt und unsere Innovation gehen weiter.

PRP Solutions GmbH, Büttnerstraße 15, 30165 Hannover, Germany 
Phone: +49 (0)511 515 46 287   info@prp-eu.com   www.pelikan-printing.com

Sammeln Sie bei jedem Einkauf Punkte und sparen Sie für massive Rabatte!
Mehr Info

+49 (0)511 - 515 46287 info@prp-eu.com

Werden Sie Reseller     Rewards Club     Suchen

PRP Solutions GmbH © 2021 - Alle Rechte vorbehalten